Hinweis zu eingesetzten Cookies
Damit Reformhaus-Stutz-Shop.de Ihnen bestmögliche Funktionalität bieten kann, verwendet diese Website Cookies. Alle Informationen zur Cookie Nutzung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
x
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschland ab 39,00 EUR Bestellwert!
Sanotint sensitive Haarfarbe Nr. 72 dunkelaschblond

Artikelnummer: 40374

Kategorie: Sanotint Haarfarben

Inhalt: 125,00 ml

8 Stück auf Lager

Lieferzeit: 1 - 3 Tage**
Hersteller: SALUS Haus Dr. med. Otto Greither Nachf. GmbH & Co. KG, Bahnhofstr. 24, 83052 Bruckmühl

Kategorie: Sanotint Haarfarben


12,95 €
10,36 € pro 100 ml

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers: 12,95 €
8 Stück auf Lager

Lieferzeit: 1 - 3 Tage**

Stück
 


Beschreibung

Allgemeines
Sanotint, die naturnahe Oxidationshaarfarbe mit dem wertvollen Etrakt aus der Goldhirse, - ohne p-Phenylendiamin - verbindet Färben mit Pflegen und verleiht dem Haar natürliches Aussehen und seidigen Glanz.
Hinweise zur Handhabung und Lagerung
Gebrauchsanleitung
Vor dem Färben sollte der Hautverträglichkeitstest durchgeführt werden!
Wir empfehlen vor der Behandlung des gesamten Haares das Einfärben einer Probesträhne, um sicher zu gehen, dass das Farbergebnis Ihrer Vorstellung entspricht.
Legen Sie ein altes Handtuch bereit, um die Kleidung vor Farbspritzern zu schützen.
Eine Haarwäsche ist vor der Färbung nur durchzuführen, wenn das Haar stark verschmutzt, fettig oder mit Stylingprodukten behaftet ist. Nach einer leichten Haarwäsche wird die Farbe auf das handtuchtrockene Haar aufgetragen.

1. Der Inhalt der Farbtube wird mit dem Fixiermittel in der SANOTINT-Schale zu gleichen Teilen (1:1) gut gemischt. Ziehen Sie anschließend die beiliegenden Handschuhe an.
2. Tragen Sie die Farbmischung mit dem SANOTINT-Pinsel auf das trockene (oder handtuchtrockene) Haar auf.
3. Lassen Sie die Farbe nach dem ersten Auftragen 30 Minuten einwirken. Bei einer Ansatzfärbung beträgt die Einwirkzeit zunächst 20 Minuten. Anschließend wird die Farbmischung auch auf die Längen und Spitzen aufgetragen und die Einwirkzeit um weiter 10 Minuten verlängert.
Wir empfehlen, das Haar während der Einwirkzeit mit einer Folie und einem alten Handtuch abzudecken.
4. Spülen Sie nach der Einwirkzeit die Farbe sorgfältig mit lauwarmem Wasser aus, und waschen Sie das Haar anschließend mit einem Shampoo (SANOTINT Farbschutzshampoo) gut durch.
5. Geben Sie nach dem Frottieren des Haares den SANOTINT Revitalisierungsbalsam hinein, um Ihrem Haar nach dem Färben noch mehr Farbbrillanz, Glanz und gute Kämmbarkeit zu verleihen.
6. Der SANOTINT Revitalisierungsbalsam kann wahlweise im Haar verbleiben oder wie eine Haarkur nach einer kurzen Einwirkzeit wieder ausgespült werden.

Hautverträglichkeitstest
Nicht angewendet werden sollten Haarfarben, Aufhellprodukte und Haartönungen wenn:
1. bei der Anwendung von Haarfarben oder ?tönungen bereits allergische Reaktionen oder Hautunverträglichkeiten aufgetreten sind.
2. die Kopfhaut empfindlich, verletzt oder abgeschürft ist.

Wir empfehlen, 48 Stunden vor der Anwendung einen Hautverträglichkeitstest durchzuführen.

Testdurchführung:
Dazu geben Sie ca. einen halben Teelöffel Farbpaste und einen halben Teelöffel Fixiermittel in die Färbeschale und verrühren die beiden Komponenten mit dem Färbepinsel zu einer homogenen Masse. Tragen Sie eine kleine Menge von dieser Mischung mit einem Wattestäbchen auf einer ca. 1 x 1 cm großen Fläche dünn in der Ellenbeuge auf. Nach ca. 30 Minuten wird die Farbe abgespült.
Sollten sich während der Einwirkzeit ? oder innerhalb der folgenden 48 Stunden ? Reaktionen, z.B. in Form von Rötungen zeigen, ist die Stelle sofort gut abzuspülen und das Produkt keinesfalls anzuwenden. Der Test stellt lediglich eine Vorsichtsmaßnahme dar. Eine symptomfreie Durchführung des Tests bietet jedoch keine Sicherheit dafür, dass bei der Anwendung des Produktes keine allergischen Reaktionen auftreten. Im Falle einer unerwarteten Reaktion bei oder nach der Anwendung (z.B. Jucken, Brennen oder Ausschlag) ist die Haarfarbe sofort gründlich mit Wasser aus dem Haar auszuspülen und die Anwendung abzubrechen. Vor erneuter Anwendung ist ein Arzt aufzusuchen und dessen Anweisungen zu befolgen.
Für Kinder unzugänglich aufbewahren
Bezeichnung des Lebensmittels
Herkunft
Deutschland (DE)
Zutaten


enthält folgende allergene Zutaten: Gluten
Farbpaste (Tube) 72 Dunkelaschblond:
Aqua, Cetearyl Alcohol, Ethanolamine, Polysorbate 80, Ceteareth-30, Sodium Lauryl Sulfate, Isopropyl Stearate, Propylene Glycol, Tetrasodium EDTA, Parfum, Ascorbic Acid, Sodium Hydrosulfite, Panicum Miliaceum Extract, Biotin, Calcium Pantothenate, Olea Europaea Leaf Extract, Vitis Vinifera Leaf Extract, Betula Alba Bark Extract, Urtica Dioica Leaf/Stem Juice, Limonene, Linalool, Toluene-2,5-Diamine Sulfate, 4-Chlororesorcinol, p-Aminophenol, 2-Amino-4-Hydroxyethylaminoanisole Sulfate,

Fixiermittel (Flasche):
Aqua, Hydrogen Peroxide, Stearyl Alcohol, Cetearyl Ethylhexanoate, Ceteareth-50, Phosphoric Acid, Phenoxyethanol, Tetrasodium EDTA, Sodium Gluceptate, Disodium Pyrophosphate,

Revitalisierungsbalsam:
Aqua, Cetearyl Alcohol, Cetrimonium Chloride, Panicum Miliaceum Extract, Laurdimonium Hydroxypropyl Hydrolyzed Wheat Protein, Isopropyl Stearate, Calcium Pantothenate, Biotin, Citric Acid, Parfum, Phenoxyethanol, Benzyl Alcohol, Isoeugenol, Geraniol, Limonene, Benzyl Salicylate, Eugenol, Hydroxycitronellal, Linalool, Alpha-Isomethyl Ionone,
Produktspezifische Angaben
Rechtlicher Status: Kosmetikum
Besonderheiten: ohne Silikone, ohne Parabene, ohne Paraffine, ohne Ammoniak, ohne Resorcin
Anwendung: Gebrauchsanleitung
Vor dem Färben sollte der Hautverträglichkeitstest durchgeführt werden!
Wir empfehlen vor der Behandlung des gesamten Haares das Einfärben einer Probesträhne, um sicher zu gehen, dass das Farbergebnis Ihrer Vorstellung entspricht.
Legen Sie ein altes Handtuch bereit, um die Kleidung vor Farbspritzern zu schützen.
Eine Haarwäsche ist vor der Färbung nur durchzuführen, wenn das Haar stark verschmutzt, fettig oder mit Stylingprodukten behaftet ist. Nach einer leichten Haarwäsche wird die Farbe auf das handtuchtrockene Haar aufgetragen.

1. Der Inhalt der Farbtube wird mit dem Fixiermittel in der SANOTINT-Schale zu gleichen Teilen (1:1) gut gemischt. Ziehen Sie anschließend die beiliegenden Handschuhe an.
2. Tragen Sie die Farbmischung mit dem SANOTINT-Pinsel auf das trockene (oder handtuchtrockene) Haar auf.
3. Lassen Sie die Farbe nach dem ersten Auftragen 30 Minuten einwirken. Bei einer Ansatzfärbung beträgt die Einwirkzeit zunächst 20 Minuten. Anschließend wird die Farbmischung auch auf die Längen und Spitzen aufgetragen und die Einwirkzeit um weiter 10 Minuten verlängert.
Wir empfehlen, das Haar während der Einwirkzeit mit einer Folie und einem alten Handtuch abzudecken.
4. Spülen Sie nach der Einwirkzeit die Farbe sorgfältig mit lauwarmem Wasser aus, und waschen Sie das Haar anschließend mit einem Shampoo (SANOTINT Farbschutzshampoo) gut durch.
5. Geben Sie nach dem Frottieren des Haares den SANOTINT Revitalisierungsbalsam hinein, um Ihrem Haar nach dem Färben noch mehr Farbbrillanz, Glanz und gute Kämmbarkeit zu verleihen.
6. Der SANOTINT Revitalisierungsbalsam kann wahlweise im Haar verbleiben oder wie eine Haarkur nach einer kurzen Einwirkzeit wieder ausgespült werden.

Hautverträglichkeitstest
Nicht angewendet werden sollten Haarfarben, Aufhellprodukte und Haartönungen wenn:
1. bei der Anwendung von Haarfarben oder ?tönungen bereits allergische Reaktionen oder Hautunverträglichkeiten aufgetreten sind.
2. die Kopfhaut empfindlich, verletzt oder abgeschürft ist.

Wir empfehlen, 48 Stunden vor der Anwendung einen Hautverträglichkeitstest durchzuführen.

Testdurchführung:
Dazu geben Sie ca. einen halben Teelöffel Farbpaste und einen halben Teelöffel Fixiermittel in die Färbeschale und verrühren die beiden Komponenten mit dem Färbepinsel zu einer homogenen Masse. Tragen Sie eine kleine Menge von dieser Mischung mit einem Wattestäbchen auf einer ca. 1 x 1 cm großen Fläche dünn in der Ellenbeuge auf. Nach ca. 30 Minuten wird die Farbe abgespült.
Sollten sich während der Einwirkzeit ? oder innerhalb der folgenden 48 Stunden ? Reaktionen, z.B. in Form von Rötungen zeigen, ist die Stelle sofort gut abzuspülen und das Produkt keinesfalls anzuwenden. Der Test stellt lediglich eine Vorsichtsmaßnahme dar. Eine symptomfreie Durchführung des Tests bietet jedoch keine Sicherheit dafür, dass bei der Anwendung des Produktes keine allergischen Reaktionen auftreten. Im Falle einer unerwarteten Reaktion bei oder nach der Anwendung (z.B. Jucken, Brennen oder Ausschlag) ist die Haarfarbe sofort gründlich mit Wasser aus dem Haar auszuspülen und die Anwendung abzubrechen. Vor erneuter Anwendung ist ein Arzt aufzusuchen und dessen Anweisungen zu befolgen.
Saisonartikel: nein
Herkunft & Qualität
Wechselnde Ursprungsländer: ja
Ursprungsland/ -region Hauptzutaten: Diverse Länder
Welcher Standard wird erfüllt: konventionell
Inverkehrbringer: Walther Schoenenberger, Hutwiesenstraße 14, D-71106 Magstadt


Inhalt: 125,00 ml